Willkommen in Sieben Linden

Das Ökodorf Sieben Linden ist ein zukunftsweisendes Gemeinschaftsprojekt. Mit zur Zeit 140 Bewohner_innen verwirklichen wir seit 1997 nachhaltige Lebensstile in den Bereichen Ökologie, Soziales, Kultur und Ökonomie. In vielfältigen Bildungs– und Besuchsangeboten geben wir unsere Erfahrungen an Interessierte weiter. Unser Seminarprogramm finden Sie hier!

ein paar Minuten Zeit? Hier unser Videoclip!

...mehr über uns

 
Pferde-Landwirt*in gesucht!
25.07.2015

Pferde-Landwirt*in gesucht!

 WIR SUCHEN   für Neugründung und Umstrukturierung eines landwirtschaftlich-gärtnerischen Betriebes mit Zugpferdearbeit  -    Fuhrmann/Fuhrfrau mit Ausbildung in Landwirtschaft  -    und/oder Gartenbau  -    mit mehrjähriger... weiterlesen
Noch wenige Plätze frei beim Sommercamp
21.07.2015

Noch wenige Plätze frei beim Sommercamp

Vom 9.-16.8. findet unser diesjähriges Sommercamp statt. Es sind noch wenige Plätze frei - nur das Jugendprogramm ist bereits ausgebucht. Das Sommercamp bietet für die ganze Familie die Möglichkeit, Ferien und Ökodorf-Kennenlernen in Festivalstimmung zu verbinden.
Merkels Griechenland-Politik: Nicht in unserem Namen!
20.07.2015

Merkels Griechenland-Politik: Nicht in unserem Namen!

Auf der Konferenz des Global Ecovillage Networks Europe Anfang Juli in Findhorn wurde auch mit den Stimmen der Sieben Lindener Delegierten eine Stellungnahme des Global Ecovillage Networks zur Griechenland-Politik verfasst:   DEUTSCHE AUSTERITÄTSPOLITIK IN SÜDEUROPA: NICHT IN UNSEREM... weiterlesen
Wohnhaus "Kranich" wächst in die Höhe
15.07.2015

Wohnhaus "Kranich" wächst in die Höhe

Inzwischen ist es ja schon fast Routine, in Sieben Linden Häuser zu bauen. Trotzdem, es ist immer wieder spannend. Der "Kranich" wächst nun nach langer Planung in die Höhe, unsere Zimmerer sind eifrig dabei, den Holzrahmenbau aufzustellen. Richtfest wird wohl kurz vor dem Sommercamp... weiterlesen
Anna-Schicht-Fonds ermöglicht jungen Menschen vergünstigte Teilnahme an Seminare
09.07.2015

Anna-Schicht-Fonds ermöglicht jungen Menschen vergünstigte Teilnahme an Seminare

Anna Schicht (*1920, +2008) hat ihre letzten Lebensjahre in Sieben Linden gelebt und hatte stets ein offenes Ohr und eine besondere Liebe zu den jungen Menschen, die in Sieben Linden zu Besuch waren. So hat sie ihre Anteile an den Freundeskreis Ökodorf vermacht, mit der Auflage, damit jungen... weiterlesen
Sieben Linden als Lernort für Kinder und Jugendliche
09.07.2015

Sieben Linden als Lernort für Kinder und Jugendliche

Seit Jahren bieten wir auf Anfrage verschiedene Aktivitäten für Kinder und Jugendliche am Lernort Sieben Linden an. Es fehlte jedoch bisher die Möglichkeit, die vereinzelt und von verschiedenen Menschen angeleiteten Angebote in eine wiederholbare, aufeinander abgestimmte  Form zu bringen und... weiterlesen
Junge Leute endecken Sieben Linden
21.05.2015

Junge Leute endecken Sieben Linden

In der Woche vor Pfingsten lernten 12 junge Leute aus verschiedenen Teilen der Welt das Leben in Sieben Linden kennen und weihten die neue Selbstversorgerküche auf dem Campingplatz ein. Neben Baueinsätzen auf dem JuLe-Platz (Junge-Leute-Platz) und Gartenarbeit hatten die jungen Menschen aus Sieben... weiterlesen
Previous
Next
Projekte
01.10.2014

Bildungszentrum für Nachhaltige Entwicklung soll wachsen

Wir planen den Bau eines neuen Gästehauses mit etwa 15 weiteren Gästezimmern. Die Realisierung unseres neuen Gästehauses wäre ein großer Sprung für die Entwicklung des Ökodorfs:  · Es ermöglicht viel mehr Menschen aus der...weiterlesen

Kategorie: Projekte
24.10.2012

Meditationshaus wird gebaut

Die Idee gibt es ja schon seit Anfang an – einen Raum der Stille, eine Meditationskuppel, einen sakralen Bau... wie auch immer er sich dann nennt – in Sieben Linden entstehen zu lassen. Einen Raum zu bauen, der für Gebet,...weiterlesen

Kategorie: Projekte